Aschenputtel

Meine Rolle: Prinz / Vater

 

Meine Premiere war am 12. Mai 2008

bereits gespielte Vorstellungen: 130 Stück (Stand Feb 2015)

 

Regie Jakub Krofta

 

 

Eine neue originelle Auffassung der bekannten Geschichte von Aschenputtel führt uns diesmal in eine Schneiderwerkstatt, wo ein Lehrmädchen soeben ihre erste große Liebe erlebt. Ihre tatsächlichen Gefühle erinnern sehr an die Geschichte von Aschenputtel und so schläft unsere Heldin nach anstrengender Arbeit an der Nähmaschine ein. In ihrer Traumfantasie erlebt sie in der realen Umgebung von alten Stoffen, Schneiderpuppen und unfertigen Hochzeitskleidern eine märchenhafte Geschichte, an deren Ende sie in den Armen ihres erträumten Prinzen, beziehungsweise des Burschen, der in derselben Schneiderwerkstatt arbeitet wie sie, liegt..

 

 

 

 

 

 

 

 

Fotoalbum

(klicke auf die Bilder und du bekommst eine Großansicht)